English

Häufige Fragen

Wie wird die Kamera eingerichtet?

Einrichtung Ihrer cuescience Livecam

Das Einrichten der Kamera ist denkbar einfach und kann in kürzester Zeit von Ihnen selbst übernommen werden: Strom und Netzwerkkabel anstecken - sofort ist der Livestream online.


Über das Administrations-Interface kann der Stream nun beendet und gestartet werden. Außerdem können hier einige Einstellungen wie Auflösung, Lautstärke, Helligkeit oder erweiterte Einstellungen wie Weißabgleich oder Bildeffekte angepasst werden.

Falls Sie Hilfe bei der Einrichtung benötigen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Wo läuft der Livestream?

Zuschauer können den Livestream auf Ihrer von uns eingerichteten Subdomain online verfolgen. Die Verzögerung beträgt initial nur ca. 1 Sekunde. Wie eine solche Subdomain aussieht, können Sie auf unserer Demo-Seite sehen: http://example.cuescience.de

Brauche ich eine eigene Website?

Nein. Wenn Sie eine cuescience LiveCam bestellen, richten wir Ihnen eine persönliche Kundenseite (Subdomain) ein. Ihr Stream kann weiterhin auch auf Ihrer Website eingebunden werden.

Wie kann ich die Kamera befestigen?

Die Kamera verfügt über ein 1/4-Zoll-UNC-Gewinde mit dem man sie an handelsüblichen Stativen befestigen kann. Auf Wunsch legen wir ein kleines, flexibles Stativ der Sendung bei.

Werden Streaming-Kosten abgerechnet?

Nein. Egal ob Standard- oder Corporate-Angebot, in den Preisen sind bereits alle Kosten enthalten.

Kann ich Zusatzleistungen (z.B. höhere Bildqualität) auch beim Standard-Angebot buchen?

Ja. Die Preise für Zusatzleistungen im Standard-Angebot erhalten Sie auf Anfrage von uns.

Warum werden die Farben in meinem Livestream falsch wiedergegeben?

Die Kamera verfügt über einen automatischen Weißabgleich, der die Farbtemperatur des Bildes korrigiert. Insbesondere bei schwierigen Lichtbedingungen kann es hilfreich sein, den Weißabgleich manuell einzustellen. Die Einstellung kann über die Administrationsoberfläche angepasst werden. Häufig benötigte Einstellungen finden Sie in der folgenden Tabelle:

Einstellung Beschreibung
Fluorescent lighting mode Für Räume die mit fluoreszierendem Licht (z.B. Leuchtstoffröhren) beleuchtet sind.
Incandescent lighting mode Für Räume die durch Glühlampen beleuchtet sind.
Tungsten lighting mode Für Räume die mit warmen Kunstlicht oder Kerzen beleuchtet werden.
Sunny mode Für Beleuchtung durch Sonnenlicht.
Cloudy mode Für Tageslicht mit bewölktem Himmel.

Noch offene Fragen? Schreiben Sie uns!



Kontaktformular